Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Baufinanzierung » Seite 3
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

Baufinanzierung, Seite 3

Zinsen für Immobilienkredite bleiben im Keller

Konditionen um 1,5 Prozent +++ Interhyp-Bauzins-Trendbarometer geht kurz- und mittelfristig von Seitwärtstendenz aus

München, 10. Mai 2016. Seit fast zwei Monaten bewegen sich die Konditionen für zehnjährige Immobilienkredite nahezu unverändert um 1,5 Prozent. Laut Interhyp-Bauzins-Trendbarometer wird sich an dem aktuellen Zinsniveau in den kommenden Monaten nichts Grundlegendes ändern. „Immobilienkäufer und Bauherren mit Finanzierungsbedarf haben in den vergangenen Wochen von der relativen Ruhe an den Finanzmärkten profitiert. Zusammen mit den Auswirkungen der weltweit lockeren Geldpolitik der Zentralbanken treffen Kreditnehmer vor diesem Hintergrund auf ein äußerst erfreuliches, stabil günstiges Zinsumfeld“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG, Deutschlands führendem Vermittler für private Baufinanzierungen. Weiterlesen Weiterlesen

Interhyp gehört erneut zu Bayerns besten Arbeitgebern

Deutschlands größter Vermittler privater Baufinanzierungen hat die Auszeichnung „Bayerns Beste Arbeitgeber 2016“ erhalten

München, 14. April 2016. Interhyp erhält zum zweiten Mal in Folge den Preis „Bayerns Beste Arbeitgeber 2016“. Nachdem Deutschlands größter Vermittler privater Baufinanzierungen bereits im März die begehrte bundesweite Auszeichnung „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016“ erhalten hatte, gehört Interhyp nun auch zu den 55 besten Arbeitgebern Bayerns. Prämiert wurden Arbeitgeber, die aus Sicht ihrer Mitarbeiter eine besonders vertrauenswürdige, förderliche und attraktive Arbeitsplatzkultur aufweisen. Weiterlesen Weiterlesen

Baugeld im April weiterhin günstig

Interhyp-Bauzins-Trendbarometer erwartet mittel- bis langfristig moderat steigende Zinsen Wer eine Immobilie kauft, sollte ausreichend tilgen

München, 7. April 2016. Die Zinsen für Immobilienkredite bewegen sich seit der historischen Leitzinssenkung am 10. März nahezu unverändert seitwärts. Damit finden Immobilienkäufer anhaltend günstige Finanzierungsbedingungen vor. „Die Kombination aus weltweit verhaltenen Konjunkturdaten und lockerer Geldpolitik hat die Renditen für zehnjährige Bundesanleihen bröckeln lassen. Banken können sich günstig refinanzieren und zehnjährige Kredite für Bauvorhaben zu Zinsen von unter 1,5 Prozent pro Jahr ausgeben“, sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG, Deutschlands größtem Vermittler für private Baufinanzierungen. Wie das aktuelle Interhyp-Bauzins-Trendbarometer, eine monatliche Befragung von zehn Kreditinstituten, zeigt, gehen die meisten Experten in den nächsten Monaten von gleichbleibenden Zinsen aus. Allerdings können Korrekturen bei den Bundesanleihen zu kurzfristigen Schwankungen führen. Weiterlesen Weiterlesen
Unternehmensmeldung

Immobilienmakler und Finanzierungen: Der neue 34i GewO kommt!

Ab dem 21.3. 2016 benötigen Makler eine Erlaubnis nach dem neuen §34 i GewO, um die Kreditvermittlung für Kunden bei der Bank zu übernehmen. Genügte bislang hierfür die Erlaubnis nach $34 c Abs. 1 Satz Nr. 2 GewO, setzt die neue Erlaubnis ausreichende Sachkunde und eine ausreichende Berufshaftpflichtversicherung voraus.

Weiterlesen Weiterlesen


Immobilien finden