Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten Powered by Telekom
Sie sind hier: Recht » Seite 5

Recht, Seite 5

Unternehmensmeldung

Der Suchmakler - ein neuer Beruf?

Das Bestellerprinzip könnte auch zu mehr Umsatz für alle beteiligten Makler führen, da auch die Begrenzung der Maklergebühr für Mietwohnungen von zwei Monatsmieten aufgehoben wird. Die Lösung für manche Kollegen lautet künftig als sogenannter Suchmakler zu arbeiten, so der Immobilienexperte Armin Nowak aus Berchtesgaden. Weiterlesen Weiterlesen


Mietpreisbremse und Bestellerprinzip passieren Bundesrat

Länderkammer billigt Gesetzentwurf

Bundesrat billigt Gesetz
© by Bundesrat 2014
(ImmobilienScout24) - Die Mietpreisbremse und das Bestellerprinzip haben eine weitere Etappe genommen. Heute hat der Bundesrat dem Gesetzentwurf von Justizminister Heiko Maas zugestimmt und ist damit der Empfehlung des Rechtsausschusses gefolgt. Die von der Großen Koalition verabschiedete Mietrechtsreform könnte nun bereits im Juni in Kraft treten. Ziel der Mietpreisbremse ist es, die Mieten auch in Zukunft bezahlbar zu halten. Bei der Neuvermietung einer Wohnung darf die Miete demnach nur noch maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Mit der Reform wird auch die Maklerprovision neu geregelt. So soll bald nur noch jene Partei für die Courtage aufkommen, die den Makler auch beauftragt hat. Weiterlesen Weiterlesen
Unternehmensmeldung

Welche Mieterhöhungsmöglichkeiten gibt es grundsätzlich?

Viele Vermieter zögern mit Mieterhöhungen, weil sie sich unsicher fühlen und den rechtlichen Spielraum nicht einschätzen können. Dieser Artikel erklärt die rechtlichen Grundlagen von Mieterhöhungen verständlich. Weiterlesen Weiterlesen


Gaslieferungsverträge bei Wohnungseigentümergemeinschaften

Der BGH definiert mögliche Verbraucher

Der BGH definiert, wer Verbraucher ist
© by Geralt via @pixabay
(ImmobilienScout24) - Dem Bundesgerichthof lagen heute drei Entscheidungen vor, in denen jeweils Wohnungseigentümergemeinschaften gegen ihre Gaslieferer geklagt hatten. In früherer Rechtsprechung hatte der Bundesgerichtshof geurteilt, dass die Koppelung der Preisberechnung bei Gaslieferungsverträgen an den Ölpreis für Verbraucher nicht zulässig sei. In den umstrittenen Fällen ging es um die Frage, ob Wohnungseigentümergemeinschaften als Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches zu sehen seien.
Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden