Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Rund um die Immobilie » Artikelansicht
Autor: Christoph Stephan | 10. Februar 2016

Smarte Gebäude von Salzgitter in alle Welt

Ingenieurbüro Zammit ist für den Großen Preis des Mittelstandes nominiert

Ib Zammit entsendet Experten und Expertise von Niedersachsen in alle Welt: Das Ingenieurbüro aus Salzgitter unterstützt Bauherren weltweit bei der Planung und Ausführung komplexer, technischer Gebäudeausrüstung (TGA) im Industrie- und Gewerbesektor. Neun technische Büros in Deutschland sowie sieben Auslandsstandorte zwischen Pamplona und Peking sind die Basis für erfolgreiche internationale Projekte. Eine starke Entwicklung seit 1991, die ihre Wurzeln im deutschen Mittelstand hat.

Die aktuelle Nominierung zum Großen Preis des Mittelstandes hat sich IB Zammit also bereits hoch verdient. Jetzt bieten sich dem Unternehmen alle Chancen, den renommierten Wirtschaftswettbewerb in zwei weiteren Stufen erfolgreich zu durchlaufen. Dies kann auf www.ib-zammit.de in den kommenden Wochen mitverfolgt werden.

Zunächst treten die Nominierten gegen rund 4000 Mitbewerber aus allen Branchen an. Eine Fachjury der Oskar-Patzelt-Stiftung, die den Preis bereits zum 22. Mal ausschreibt, bewertet die Kandidaten nach übergreifenden Kriterien: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovation, Kundennähe und Engagement in der Region.

Was den modernen Mittelstand auszeichnet, macht IB Zammit seit der Gründung durch Tahar Ben Hedi Zammit zur Firmenphilosophie: Innovation und Kundennähe stellt IB Zammit täglich durch die Ausstattung smarter Gebäude unter Beweis. Eine perfekt eingespielte Ingenieur-Crew setzt auf fachliche Qualifikation, Erfahrung und Unabhängigkeit von Handels- oder Produktionsinteressen. Durch die Mitgliedschaft in den Ingenieurkammern Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen ist IB Zammit berufsständischen Grundsätzen verpflichtet. Neben ethischen Aspekten beinhaltet dies einen hohen Qualitätsanspruch, der vom Zeichenbrett bis zur Übergabe gelebt wird. Zum Leistungsspektrum von IB Zammit gibt www.ib-zammit.de (http://www.ib-zammit.de) weitere Informationen.

Kreativ und offen für neue Ideen bleibt IB Zammit durch die Nachwuchsförderung. Als Ausbildungsbetrieb bietet das Unternehmen die duale Berufsausbildung zum/zur Technischen Systemplaner/-in mit verschiedenen Schwerpunkten an und pflegt durch Praktika und Diplomarbeiten die Zusammenarbeit mit technischen Hochschulen bundesweit. Auch außerhalb des eigenen Betriebs engagiert sich IB Zammit für den Nachwuchs. Besonders hervorzuheben ist dabei das Sponsoring des Raceyard-Formula Student Team Kiel: Hier macht die Kombination von Rennsport und Fahrzeug-Konstruktion die Technik zum Erlebnis und bereitet junge Ingenieure auf ihre künftige Laufbahn vor.

Pressekontaktinformationen:

Pressekontakt
Ingenieurbüro Zammit GmbH
Christoph Stephan
An der Heerstraße 50
38228 Salzgitter
(05341) 8599 0
(05341) 8599 22
salzgitter@ib-zammit.de
www.ib-zammit.de


Firmeninformationen:

Das Ingenieurbüro Zammit ist mit neun technischen Büros und zahlreichen Projektstützpunkten im deutschen Industrie- und Gewerbebau erfolgreich und schafft smarte Immobilien mit exzellentem Knowhow in der Technischen Gebäudeausrüstung. Auch im Ausland ist IB Zammit aktiv, doch die Wiege des Unternehmens steht in Salzgitter.
Qualität als Philosophie begleitet das Unternehmen, seit es 1991 von Tahar Ben Hedi Zammit gegründet wurde. IB Zammit hat alle Leistungen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) im Portfolio.


1729 Views
Druckansicht | PDF-Version


Immobilien finden