Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Großstadt Seite 7
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten, Seite 7

Beim Hauskauf begehrt: gestiegene Preise für Wohnhäuser im Saarland

Hauspreise in den Kreisen des Bundeslandes mit der bewegten Geschichte

Hauspreise im Saarland
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - In Berlin, Hamburg und München leben mehr Menschen als im Saarland, denn mit rund einer Million Einwohnerinnen und Einwohnern ist das Bundesland vergleichsweise klein. Das ist für Hauskäuferinnen und -käufer nicht schlecht, denn auch die Immobilienpreise halten sich im Saarland im Rahmen. Allerdings messen wir in vielen Gebieten steigende Preise für Wohnhäuser. Trotzdem liegt der Durchschnittspreis eines Hauses nur bei etwas über eintausend Euro pro Quadratmeter. Weiterlesen Weiterlesen

Angleichung der Mieten in den Stadtteilen des Berliner Bezirks Tempelhof-Schöneberg

Randlagen sind bei den Kaltmieten im Bezirk oft preiswerter für Mieterinnen und Mieter

Mietpreise in Berlin Tempelhof-Schöneberg
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Durch die Schließung des Flughafens Tempelhof Ende 2008 entstand mitten in diesem Stadtteil eine gigantische Fläche zur Nutzung, die zu Teilen als Park, zu anderen Teilen von gewerblichen Nutzern beansprucht wird. Trotz der Einstellung des Flugbetriebs und des damit verbundenen Lärmrückgangs hat sich an den Mieten im Stadtteil wenig verändert. Auch sonst hat sich im Bezirk Tempelhof-Schöneberg wenig bei den Kaltmieten getan, außer dass sie sich einander leicht annähern. Weiterlesen Weiterlesen

Tendenz teurer: Entwicklungen bei den Kaltmieten im Südosten von Düsseldorf

Wohnungsmieten in der südöstlichen Hälfte der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt

Mietpreise im Süden von Düsseldorf
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Wer in den begehrten Lagen der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf lebt, der muss als Mieterin oder Mieter tief in die Tasche greifen, denn hier kosten Wohnungen im Monat im Schnitt gerne mal elf Euro pro Quadratmeter. Aber auch im betrachteten Südosten der Stadt sind die Mietpreise nicht gerade günstig, denn die teuersten Stadtteile verzeichnen Kaltmieten um neun Euro, Tendenz steigend. Weiterlesen Weiterlesen

Am See teurer: Eigentumswohnungen im Süden und Osten der Ruhrstadt Essen

Nähe zum Naherholungsgebiet macht Immobilien teuer

Wohnungspreise im Süden von Essen
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Essen ist vieles: Ruhrgebietsstadt mit beeindruckender Vergangenheit, Kulturmetropole mit hochgelobtem Angebot und Dienstleistungsstandort, der immer noch im Wandel begriffen ist. Wohnungen lassen sich im betrachteten Ost- und Südteil der Stadt schon für deutlich unter eintausend Euro pro Quadratmeter finden, in der Nähe des Naherholungsgebiets Baldeneysee klettern die Preise allerdings deutlich nach oben. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden