Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Kaufimmobilien
Archiv
Januar
Februar 2017

MoDiMiDoFrSaSo
30310102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27280102030405
06070809101112
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten

Von nicht ganz billig bis exklusiv: Hauskauf im Norden Düsseldorfs

Die nordrhein-westfälische Stadt hat es bei Wohnhäusern oft preislich in sich

Hauspreise in Düsseldorfs Norden
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Die Stadt Düsseldorf will beweisen, dass sie mehr ist als schicki-micki, dass sie mehr kann als Altbier brauen und das die Menschen nicht nur auf der Kö einkaufen gehen. Trotzdem muss man feststellen, dass die Stadt finanziell besser dasteht als viele andere im Bundesvergleich und dass die Immobilienpreise dies auch widerspiegeln. Im betrachteten Nordteil der Stadt lassen sich ohne Probleme Häuser für deutlich über viertausend Euro pro Quadratmeter finden.
Niederkassel ist ein solcher Stadtteil. Kein Wunder, liegt er doch direkt am Rhein und hat eine lange und sichtbare Tradition. Die eigenen vier Wände kosten im Mittel stolze 4.769 Euro pro Quadratmeter. Die Auswahl an zum Verkauf stehenden Objekten lässt allerdings nach unserer Beobachtung zu wünschen übrig. Auch in Oberkassel gibt es nicht allzu viele freie Objekte, doch diese sind ebenfalls teuer. Im Schnitt wird der Quadratmeter eines Eigenheims zu 3.529 Euro angeboten. Weiterlesen Weiterlesen

Wohnhäuser im Zentrum Nürnbergs rar

Entwicklung der Hauspreise in der fränkischen Metropole

Hauspreise in Nürnberg
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Nürnberg ist eine der wichtigsten Städte für Bayern, denn sie ist zum einen sehr beliebt bei Touristinnen und Touristen, zum anderen geht es ihr wirtschaftlich verhältnismäßig rosig. Zudem geht die Geschichte der fränkischen Metropole mehr als eintausend Jahre zurück und so wird das damit verbundene Erbe hochgehalten. Wer sich in einem eigenen Häuschen niederlassen möchte, der muss zum Teil tief in die Tasche greifen. Außerdem ist das Angebot an zum Verkauf stehenden Objekten in der Innenstadt sehr dürftig. Weiterlesen Weiterlesen

Hauspreise im Bezirk Tübingen nicht nur am Bodensee kräftig gestiegen

Auf der Schwäbischen Alb lassen sich weiterhin die günstigsten Immobilien finden

Hauspreise im Regierungsbezirk Tübingen
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Dass der Stuttgarter Hauptbahnhof gebaut wird und dass die Volksabstimmung nicht so gelaufen ist, wie sich das die Landesregierung gewünscht hat, dürfte auch im baden-württembergischen Regierungsbezirk Tübingen interessieren, denn immerhin werden auch Landesgelder ausgegeben. Ansonsten liegt der Bezirk schon ein bisschen von der Landeshauptstadt entfernt und bietet schöne Naturräume wie die Schwäbische Alb und den Bodensee. Weiterlesen Weiterlesen

Keine großen preislichen Überraschungen beim Hauskauf in der Stadt Braunschweig

Einheitliches Angebotspreisniveau in der Stadt der Forschung

Hauspreise in Braunschweig
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Braunschweig ist mit ihren etwa 250.000 Einwohnerinnen und Einwohnern in Niedersachsen die zweitgrößte Metropole. Zahlreiche Forschungseinrichtungen und viele High-Tech-Firmen haben sich hier niedergelassen und sorgen für Arbeitsplätze. Außerdem machen sie die Stadt zu einem der bedeutendsten Forschungsstandorte in Europa. Auch zum Leben eignet sich die Stadt, denn gut durchdachte und fortschrittliche Bauprojekte sorgen für angenehmes Wohnen in Braunschweig. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden