Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Kaufimmobilien Seite 4
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten, Seite 4

In München nichts Besonderes: Immobilienpreise auf Wachstumskurs

Links der Innenstadt muss man beim Hauskauf wieder deutlich tiefer in die Tasche greifen

Hauspreise im Zentrum von München
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Neuhausen und Umgebung sind Stadtteile, die noch nah am Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt liegen und deshalb begehrt sind. Vor allem gut erhaltene Altbauten und schicke Neubauten hat es den Hauskäuferinnen und -käufern angetan. Immobilien in diesen Kategorien zu finden ist einerseits kostspielig, andererseits ziemlich schwierig. In begehrten Stadtteilen westlich der Innenstadt kann man fünftausend Euro und mehr pro Quadratmeter loswerden. Weiterlesen Weiterlesen

Deutliche Preissteigerung bei Wohnhäusern im Nordwesten Bayerns messbar

In Unterfranken muss man mehr für Eigenheime ausgeben

Hauspreise in Unterfranken
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Der Regierungsbezirk Unterfranken liegt in einem Zipfel von Bayern und grenzt direkt an die Nachbarbundesländer Hessen und Thüringen. Der Bezirk weist eine zentrale Lage mitten in Deutschland und Europa auf. Er hat außerdem Zugang zum Main und damit zu einer der wichtigsten Wasserstraßen der Bundesrepublik. Außerdem profitiert er von seiner Nähe zu Frankfurt und damit einer Metropolregion. In Würzburg steht eine der ältesten Universitäten, die damals wie heute eine bedeutende Forschungseinrichtung ist. Weiterlesen Weiterlesen

Am Wasser wieder deutlich teurer: Wohnhäuser in Berlin Treptow-Köpenick

Nähe zu Seen und Natur macht Eigenheime im Bezirk teuer

Hauspreise in Berlin Treptow-Köpenick
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Er ist der größte, der grünste und der wasserreichste Bezirk der Bundeshauptstadt Berlin: Treptow-Köpenick. Da sich hier Teile der Humboldt-Universität, der HTW und der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch“ niedergelassen haben, ist der Bezirk auch als Universitätsstandort von wichtiger Bedeutung. Die Nähe zum neuen Großflughafen BBI sorgt außerdem für wirtschaftliche Belebung. Häuser können hier zum Teil empfindlich teuer werden, vor allem, wenn sie am Wasser liegen.
Weiterlesen Weiterlesen

Steigende Preise für Eigenheime im Osten von Sachsen

Wohnhäuser und ihre Preise in der Nähe der Landeshauptstadt

Hauspreise im Ostteil von Sachsen
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Im Direktionsbezirk Dresden wohnen etwa 1,6 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner und damit fast 40 Prozent des Freistaates. Wichtigste Metropole ist natürlich die Landeshauptstadt, aber auch die Bedeutung der Grenzstadt Görlitz ist nicht zu unterschätzen. Die Region ist international, denn die Nachbarstaaten Tschechische Republik und Polen sind nur einen Steinwurf entfernt. Wohnhäuser sind in den meisten Gegenden bezahlbar, allerdings stiegen die Preise leicht. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden