Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Mietspiegel Seite 6
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten, Seite 6

Mieten in Dortmund bleiben bezahlbar

Große Preisunterschiede bei Eigentumswohnungen

Das Wahrzeichen der Stadt
© by UweDigital (pixabay)
(ImmobilienScout24) - Im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Großstädten ist das Wohnen in Dortmund noch bezahlbar. Der durchschnittliche Quadratmeterpreis einer Mietwohnung liegt in der Heimatstadt des BVBs bei moderaten 6,32 Euro. Auch die Preise für Wohneigentum sind vergleichsweise niedrig. So zahlen Interessenten von Eigentumswohnungen für einen Quadratmeter im Schnitt 1298 Euro. Zum Vergleich: In Frankfurt wird dafür mehr als doppelt so viel fällig. Doch trotz der niedrigen Immobilienpreise haben es die Dortmunder schwer: Jeder Achte hat keinen Arbeitsplatz. Hinzu kommt, dass die Stadt in den vergangenen 20 Jahren über 25.000 Einwohner verloren hat. Die niedrigen Immobilienpreise spiegeln also auch ein wenig die aktuelle Situation der Stadt wider. Weiterlesen Weiterlesen

Leichter Anstieg der Mieten im Westen von Mecklenburg-Vorpommern

Die Angebotsmieten und -preise der Region im Überblick

In Rostock ist Wohneigentum teuer
© by Jensjunge / Pixaybay
(ImmobilienScout24) - Im Westen von Mecklenburg-Vorpommern sind die Mietpreise im Vergleich zum Vorjahr nur moderat gestiegen. Durchschnittlich legten sie um 1,5 Prozent zu. Das zeigt eine neue Erhebung von ImmobilienScout24. Untersucht wurden dafür alle Angebotsmieten und –preise im westlichen Teil des Bundeslandes. Während die Mieten nur leicht anstiegen, fiel der Zuwachs bei den Preisen für Eigentumswohnungen deutlich stärker aus. So kostet der Quadratmeter heute im Schnitt 5,5 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Doch diese Entwicklung ist in den verschiedenen Landkreisen sehr unterschiedlich. Nicht überall steigen die Preise: In manchen Gegenden sind die Mieten und Kaufpreise sogar rückläufig. Wo Sie jetzt günstige Mietwohnungen finden können und in welchen Gebieten Sie etwas tiefer in die Tasche greifen müssen, lesen Sie hier. Weiterlesen Weiterlesen
Unternehmensmeldung

Steigende Mieten und Immobilienpreise in Offenbach

Die Mieten und Immobilienpreise in Offenbach steigen. Die Neuvertragsmieten für Bestandsobjekte erreichen in den guten Lagen einen Wert von 8,50 bis 10,00 Euro pro Quadratmeter und in mittleren Lagen von 6,50 bis 8,50 Euro. Weiterlesen Weiterlesen


Wochenrückblick: Wohnungsmarktbarometer & mehr Sozialwohnungen

Die wichtigsten Immobilien-News der letzten Woche im Überblick (KW 41)

© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Es gibt erfreuliche Nachrichten: In Hamburg wurde in diesem Jahr das vom Senat gesteckte Ziel zum Sozialwohnungsbau erreicht. Knapp 2000 öffentlich geförderte Wohnungen sollen bis zum Jahresende fertiggestellt werden. Während es in Hamburg bei der Bereitstellung von günstigem Wohnraum voran geht, spannt sich die Lage auf dem Berliner Mietwohnungsmarkt weiter an, wie aus dem neuen Wohnungsmarktbarometer der Investitionsbank Berlin hervorgeht. Außerdem wurde in der letzten Woche der Immobilien-Marketing-Preis verliehen. Wer gewonnen hat und wie die Bundesregierung den Bau von Flüchtlingsheimen beschleunigen möchte, lesen Sie in unserem Wochenrückblick. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden