Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Tipps der Redaktion » Artikelansicht
Archiv
November
Dezember 2016

MoDiMiDoFrSaSo
28293001020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
26272829303101
02030405060708
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter
Autor: Sonja May | 14. Dezember 2015

Online-Flohmarkt Stuffle wird zur größten mobilen Marktplatzsuche für Kleinanzeigen

Stuffle bringt Ordnung in das Überangebot von An- und Verkaufsshops im Internet

Online-Flohmarkt Stuffle wird zur größten mobilen Marktplatzsuche für Kleinanzeigen
© by ImmobilienScout24
  • Von Reitbedarf über Oldtimer: Stuffle bietet eine Plattform für Nischenmärkte

  Berlin, 14. Dezember 2015 – Warum auf vielen verschiedenen Kleinanzeigen-Marktplätzen herumsuchen, wenn es einfacher und zeitsparender geht? Stuffle, die kostenlose Flohmarkt-App, hat darauf eine Antwort. Bisher als digitaler Marktplatz für Gebrauchtes bekannt, erfindet sich das Startup neu: Stuffle wird zur größten mobilen Marktplatzsuche Deutschlands für Kleinanzeigen. Als Meta-Marktplatz für alte Schätze von diversen ReCommerce-Anbietern, also An- und Verkaufsshops für gebrauchte Gegenstände, trifft das Hamburger Startup den Nerv der Zeit. Denn laut einer aktuellen Studie von McKinsey & Company zum Online-Kleinanzeigenmarkt suchen bereits zwei Drittel aller Kunden gebrauchte Produkte auf Online-Marktplätzen. Tendenz steigend.  

Mit Stuffle den Überblick im Angebotsdschungel behalten

Stuffle war 2012 die erste Flohmarkt-App auf dem deutschen Markt. Mittlerweile gibt es viele weitere Apps, die es ermöglichen, Gebrauchtes zu kaufen und verkaufen. “Dieses Überangebot macht es Usern nicht einfach, den Überblick bei der Vielzahl an Angeboten zu behalten. Außerdem ist der Vergleich der verschiedenen Portale sehr zeitintensiv. Deshalb wollen wir mit Stuffle einen neuen Weg einschlagen und ein Portal schaffen, mit dem Nutzer Angebote verschiedener Verkäufer auf einen Blick filtern und gegenüberstellen können – egal wo diese originär eingestellt wurden. Auf diese Weise finden User mehr Angebote als überall sonst”, so Morten Hartmann, CEO von Stuffle.  

„Stuffle ist ein gutes Beispiel für die erfolgreiche, konstruktive Zusammenarbeit zwischen einem etablierten Player und einem Startup“, so Christoph Monnet, Vice President Group Business Development von Scout24. „Im intensiven Austausch mit Stuffle haben wir die Idee für etwas Neues entwickelt. Mit dem Meta-Marktplatz zünden wir die nächste Entwicklungsstufe für das Startup und wollen mehr Nutzerfreundlichkeit in die Kleinanzeigen-Landschaft in Deutschland bringen. Außerdem haben wir uns als Unternehmen in den vergangenen Monaten durch die stärkere Integration bei Stuffle den Zugang zu neuen Zielgruppen erschlossen.“ Die Objekte von AutoScout24, einem Unternehmen der Scout24-Gruppe, sind bereits auch über Stuffle zu finden, wodurch das Automobil-Portal eine jüngere und mobile Zielgruppe erreicht.  

Meta-Marktplatz für gebrauchte Dinge

Mit der Marktplatzsuche von Stuffle lassen sich die besten Kleinanzeigen diverser Anbieter wie eBay Kleinanzeigen, Shpock und AutoScout24 auf dem Smartphone finden. Hierbei werden die verschiedensten Angebote nach Produktkategorien analysiert, gefiltert und sortiert. So kann der Kunde die Ergebnisse ganz einfach vergleichen und das günstigste und beste Angebot in seiner Nähe finden. Die Inserate reichen von Mode über Deko bis hin zu Reitsport und privat angebotenen Autos. Dieses breite Angebot macht Stuffle zum Meta-Marktplatz, der auch für Nischenmärkte eine interessante Plattform bietet. In naher Zukunft wird Stuffle hier mit einem Affiliate-Modell arbeiten, das sowohl für übergreifende Marktplätze als auch Nischenmarktplätze angeboten wird. Auch sind strategische Anknüpfungspunkte mit ImmobilienScout24, einem weiteren Unternehmen der Scout24-Gruppe, in der Entwicklungsphase.

Pressekontaktinformationen:

Sonja May
Immobilien Scout GmbH
Fon 030 / 24 301 - 1966
E-Mail: presse@immobilienscout24.de
http://www.immobilienscout24.de/presse


Firmeninformationen:

Über ImmobilienScout24:

ImmobilienScout24 ist der führende Online-Marktplatz für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland. Das Portal ermöglicht Menschen, ihre Immobilienträume einfach, effizient und stressfrei zu verwirklichen. ImmobilienScout24 führt gewerbliche Immobilienanbieter, Eigentümer sowie potenzielle Mieter und Käufer erfolgreich zusammen. Jeden Monat besuchen über 12 Millionen Nutzer das Portal (Unique Visitors Desktop/Mobile; laut comScore Media Metrix). Deutschlandweit erreicht ImmobilienScout24 eine gestützte Markenbekanntheit von 96 Prozent innerhalb der relevanten Zielgruppe. ImmobilienScout24 gehört zur Scout24-Gruppe, die führende digitale Marktplätze im Immobilien- und Automobilbereich in Deutschland und anderen ausgewählten europäischen Ländern betreibt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.immobilienscout24.de/.


8036 Views
Druckansicht | PDF-Version


Immobilien finden