Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten Powered by Telekom
Sie sind hier: ImmobilienScout24 News

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten

Mit cleverem Online-Dating zum passenden Mieter

Neuer Internet-Service für mehr Sicherheit und weniger Stress bei der Vermietung

Logo rentkit.de
© by rentkit.de

Wer eine Wohnung im Internet anbietet, kann sich oft vor Interessenten kaum retten. Gerade in gefragten Lagen kommen Hunderte von Anfragen zusammen – wer will da noch den Überblick behalten! Und vor allem: Wie den passenden Mieter für die wertvollen vier Wände auswählen? Weiterlesen Weiterlesen

Über 80 Prozent der Wohnungen im Schwabinger Projekt „sisi91“ verkauft

Vertrieb geht in die letzte Phase

Gartenansicht sisi91
 

München, 21. Mai 2015. Kurz vor Fertigstellung von „sisi91“ geht der Vertrieb für das Schwabinger Wohnbauprojekt in die letzte Phase. Mehr als 80 Prozent der Einheiten in der Münchner Elisabethstraße 91 sind bereits verkauft. Noch in diesem Jahr sollen die insgesamt 62 Wohnungen bezugsfertig sein. „Gerade die nachhaltige Sanierung zu einem KfW-Effizienzhaus 70 sowie die moderne und hochwertige Ausstattung machen die Wohnungen im ‚sisi91‘ so attraktiv“, erklärt Michael Ostermaier von der für den Vertrieb zuständigen eigenwert GmbH. Weiterlesen Weiterlesen

Für die neue Heizung gibt es 1.200 € Zuschuss und mehr

Sparsamkeit und Heizungsprogramme wie "Energieeffizient Sanieren" lohnen sich

© by foerderdata.de


Wer von uns hat nicht schon mal einen Geburtstag vergessen. Familie, Freunde und Kollegen immer auf dem Schirm zu haben, da geht im Alltagsgeschäft schnell mal jemand unter. Doch der Termin selbst ist nur die halbe Miete. Wie alt wird er/sie denn dieses Jahr eigentlich? Genau diese Frage lohnt es sich auch bei einem anderen Mitbewohner des Hauses zu stellen: Der eigenen Heizung. Weiterlesen Weiterlesen

Umfrage zeigt: Wohnortnähe und flexible Arbeitsplätze zeichnen das Büro der Zukunft aus

Kurze Wege statt Pendeln

© by ImmobilienScout24

Berlin, 19. Mai 2015 – Unternehmen achten bei der Anmietung von Büroflächen vor allem auf Nähe zum Wohnort ihrer Mitarbeiter. Daneben gelten flexible Arbeitsmöglichkeiten als besonders wichtig. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage von ImmobilienScout24 unter 450 Unternehmen, die Büroflächen nutzen.  Weiterlesen Weiterlesen

„Wohnbaufertigstellungen forcieren!“

Ein Kommentar von Dr. Wulff Aengevelt

Dr. Wulff Aengevelt, geschäftsführender Gesellschafter AENGEVELT IMMOBILIEN
 

„Mietpreisbremse“ und „Bestellerprinzip“ sind beschlossen. Den in Ballungszentren Wohnungssuchenden hilft das nicht, denn dadurch entsteht keine einzige neue Wohnung.

Umso erfreulicher sind deshalb steigende Baugenehmigungszahlen in Wachstumskernen wie zum Beispiel Düsseldorf und Berlin: In Düsseldorf stiegen die Wohnbaugenehmigungen um fast das Fünffache von 625 in 2011 auf 2.880 WE in 2014, allein von 2013 auf 2014 um rund ein Drittel. In Berlin erhöhten sich die Baugenehmigungen zwischen 2009 und 2013 um das Zweieinhalbfache von 7.358 auf 19.199 WE, von 2013 auf 2014 betrug der Zuwachs markante 53 Prozent. Weiterlesen Weiterlesen

PROJECT verkauft Wohnungen für 60 Millionen Euro

Animation Gottfried-Keller Straße
© by PROJECT

In den ersten vier Monaten dieses Jahres konnte der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist 145 Eigentumswohnungen im Wert von rund 60 Millionen Euro verkaufen. Damit haben die Franken bereits Ende April 52 Prozent des gesamten Verkaufsvolumens des Jahres 2014 erzielt, das 115 Millionen Euro betragen hat. Weiterlesen Weiterlesen

Traditionell und doch energieeffizient – geht das?

Ein Projekt aus der Ferienregion Friesland verbindet beides: Den unverwechselbaren Charakter des Kapitänshauses und eine energieeffiziente Bauweise

Wie die Friesenhäuser haben Kapitänshäuser ihren Ursprung an den norddeutschen Küstenstreifen. Ihren Namen verdanken sie dem Satteldach mit dem sogenannten Kapitänsgiebel an der Frontseite des Hauses. Diese Giebelart besticht nicht nur durch ihre historische Ausstrahlung, es entsteht ein zusätzlicher Raumgewinn im Obergeschoß. Das Mauerwerk erhält durch eine Verblendung seinen traditionell hanseatischen Charme. Früher eher schlicht, werden die Fenster heute besonders großflächig geplant, damit sie viel Licht in das maritime Wohnhaus lassen.
Weiterlesen Weiterlesen

Attraktiv und zeitlos

Hausbesichtigung am 23./24. Mai in 15366 Hoppegarten

Eine freigeplante Villa Ravenna (Abb. ähnl.) kann am 23. und 24. Mai in Hoppegarten besichtigt werden
© by Roth-Massivhaus

Berlin. Auch beim Wohnen lassen sich die Deutschen gern von der italienischen Lebensart inspirieren. Für mediterranes Lebensgefühl in den eigenen vier Wänden sorgt diese frei geplante Stadtvilla Ravenna, welche die Bau- GmbH Roth am kommenden Wochenende in Hoppegarten vorstellt.
Von außen überzeugt der attraktive Entwurf durch zeitlose Formen. Architektonische Leichtigkeit, das Zwischendach auf dem Geschossrücksprung der Eingangsseite sowie der umlaufende Dachüberstand des Hauptdachs und die große überdachte Terrasse stechen sofort ins Auge. Bodentiefe Fenster sorgen für Licht durchflutete Räume und die große überdachte Terrasse verbindet das Wohnzimmer zu jeder Jahreszeit mit der Natur im Garten. Weiterlesen Weiterlesen

Unternehmensmeldung

Immer Ärger mit den Schönheitsreparaturen

Dr. Hetmeier Immobilien rät Vermietern, die Schönheitsreparaturklauseln in Mietverträgen an die neue Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs anzupassen. Schönheitsreparaturen betreffen vor allem die Frage, wer bei einem Mieterwechsel tapezieren und streichen muss. Zwei Entscheidungen des Bundesgerichtshofs vom 18. März 2015 haben die Rechte der Mieter gestärkt und die Position der Vermieter verschlechtert. Weiterlesen Weiterlesen


AENGEVELT vermittelt Bürofläche im „Prenzlauer Karree“ in Berlin an die S.T.E.R.N GmbH

Mietvertrag über rd. 650 m² Bürofläche

Das Büroobjekt Prenzlauer Promenade 28 in Berlin-Weißensee
 

Die Vermietungsspezialisten von AENGEVELT Berlin vermitteln in dem Büroobjekt „Prenzlauer Promenade 28“ in Berlin-Weißensee, auch als „Prenzlauer Karree“ bekannt, einen Mietvertrag über rd. 650 m² Bürofläche an die S.T.E.R.N Gesellschaft, Berlin. Das auf Sanierung, Stadterneuerung- und -entwicklung sowie Projektsteuerung spezialisierte Unternehmen verlegt seinen Standort vom Prenzlauer Berg hierher.
Vermieter der vor 20 Jahren für die Telekom errichteten, technisch hochwertig ausgestatteten Liegenschaft ist die CREA Service GmbH & Co. KG, Köln, vertreten durch die MM Management Vermögensverwaltung. Mietbeginn ist der 15. Mai 2015. Weiterlesen Weiterlesen


  • google-plus-placeholder
  • facebook-placeholder

Immobilien finden