Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Großstadt Seite 8
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten, Seite 8

Wo Wohnhäuser günstig sind: der Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Wohnhäuser und Angebotspreise im östlichen Bezirk der Bundeshauptstadt einheitlich

Hauspreise in Berlin Marzahn-Hellersdorf
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Marzahn-Hellersdorf ist kein Bezirk, der durch positive Schlagzeilen auffällt. Oft wird von hohen Arbeitslosenzahlen, Plattenbauten und Problemen berichtet. Doch der Bezirk ist differenzierter zu sehen. Es gibt viele Grünanlagen und in einigen Teilen haben sich kleine und mittelständische Betriebe niedergelassen und sorgen für Arbeitsplätze. Wohnhäuser lassen sich an vielen Stellen günstig erwerben, denn nirgends bezahlt man im Mittel auch nur annähernd zweitausend Euro pro Quadratmeter. Weiterlesen Weiterlesen

Mieterinnen und Mieter im Bezirk Detmold müssen tiefer in die Tasche greifen

Wohnungsmieten im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk ziehen an

Mietpreise im Regierungsbezirk Detmold
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Der Regierungsbezirk Detmold ist einer von fünf im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Er liegt im Nordosten des Landes an dessen Rand und hat etwas mehr als zwei Millionen Einwohnerinnen und Einwohner, wobei die Bevölkerungszahl seit einigen Jahren leicht rückläufig ist. Trotzdem sind Mietwohnungen teurer geworden, im Schnitt stiegen die Angebotspreise im Bezirk um etwa fünf Prozent. Weiterlesen Weiterlesen

In Wassernähe am exklusivsten: Häuser im Berliner Bezirk Spandau

Gefallen Angebotspreise für Wohnhäuser in den meisten Stadtteilen des Bezirks

Hauspreise in Berlin-Spandau
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Im Westen von Berlin gelegen ist Spandau an vielen Stellen ein ländlich geprägter Bezirk, der vor allem vom Wasser profitiert. Hier sind Havel und Spree zu Hause und machen Immobilien an deren Ufern entsprechend teuer. Wohnhäuser kosten im Bezirk zwischen deutlich unter zweitausend Euro pro Quadratmeter in den noch städtisch geprägten Teilen und über zweitausend Euro in den oft schon ländlich anmutenden Gebieten an den Flüssen. Weiterlesen Weiterlesen

Das Angebot an Häusern in der Stadt Bochum ist in mehrerer Hinsicht differenziert

Entwicklung und Höhe der Angebotspreise je nach Stadtteil sehr unterschiedlich

Hauspreise in Bochum
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Bochum schrieb im letzten Jahrhundert mit anderen Städten des Ruhrgebiets Industriegeschichte. Heute hat sich die Stadt gewandelt, sie ist unter anderem Dienstleistungsstandort und Sitz von wichtigen Bildungseinrichtungen. Wer auf der Suche nach einem Eigenheim ist, der wird in der Stadt je nach Gebiet in allen Preisklassen fündig. Die Entwicklung der Angebotspreise ist dabei sehr differenziert. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden