Jetzt Mieter oder Käufer finden Anzeige schalten
Sie sind hier: Mietspiegel Seite 7
Archiv
Februar
März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
27280102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930310102
03040506070809
RSS-Feed
Twitter
  • Bild: Follow me on Twitter

ImmobilienScout24 News - Aktuelle Immobilien-Nachrichten, Seite 7

GIMX: ImmobilienScout24 und IW Köln entwickeln neuen Mietpreisindex für Gewerbeflächen

Der GIMX erscheint halbjährig für die zwölf wichtigsten deutschen Gewerbestandorte

© by ImmobilienScout24
Berlin/Köln, 06. Oktober 2014. Wo steigen die Mieten von Gewerbeflächen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt ab sofort der neue Mietpreisindex für Gewerbeflächen (GIMX), der gemeinsam von ImmobilienScout24 und dem Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) Köln entwickelt und auf der diesjährigen Expo Real vorgestellt wurde. Der GIMX erscheint halbjährig für die zwölf wichtigsten deutschen Gewerbestandorte und schließt so eine Transparenz-Lücke im bislang eher weniger beachteten Markt für Gewerbeimmobilien. Weiterlesen Weiterlesen

Wochenrückblick: Kritik an Bestellerprinzip & steigende Mieten in Frankfurt

Die wichtigsten Immobilien-News der letzten Woche im Überblick (KW 40)

© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Kaum hat die Bundesregierung die Rahmenbedingungen für die Mietpreisbremse und das Bestellerprinzip festgelegt, regt sich schon der erste Widerstand. Der Deutsche Immobilienverband plant bereits eine Klage gegen die Änderung, sollte das Gesetz vor Inkrafttreten nicht angepasst werden. Dass eine Deckelung der Mieten jedoch dringend nötig ist, zeigt eine Erhebung des Immobilienunternehmens GBI. Untersucht wurde dabei der Wohnungsmarkt in deutschen Universitätsstädten. Zu welchem Ergebnis das Unternehmen kam und wie Frankfurt gegen den Mangel an bezahlbarem Wohnraum ankämpfen möchte, lesen Sie in unserem Wochenrückblick. Weiterlesen Weiterlesen

Preise von WG-Zimmern explodieren

Studenten müssen in beliebten Uni-Städten immer tiefer in die Tasche greifen

© by ImmobilienScout24
Berlin, 6. Oktober 2014 – Pünktlich zum Start des Wintersemesters analysiert wg-suche.de die Mietpreise für WG-Zimmer in 75 Hochschulstädten. Die Analyse zeigt, dass Studierende in vielen ostdeutschen Städten für rund 200 Euro ein Zimmer finden. Im süddeutschen Raum oder in besonders beliebten Uni-Städten müssen sie jedoch zum Teil mehr als das Doppelte bezahlen. Die Mietpreise sind im Vergleich zum Wintersemester 2013 in einzelnen Städten um bis zu fünf Prozent gestiegen. Weiterlesen Weiterlesen

Deutsche Einheit auch bei den Immobilienpreisen?

So unterschiedlich sind die Miet- und Kaufpreise in Deutschland

Mietpreise in Deutschland
© by ImmobilienScout24
(ImmobilienScout24) - Vor 25 Jahren ist Deutschland zusammengewachsen: Zu den zehn westdeutschen Ländern kamen fünf neue hinzu. Zusätzlich verlor Berlin seinen Sonderstatus und wurde zum sechzehnten Bundesland. Um an dieses Ereignis zu erinnern, feiern wir heute den Tag der Deutschen Einheit. Wir haben diesen Tag zum Anlass genommen, um die Angebotspreise und -mieten in Deutschland zu vergleichen. Wie einheitlich sind die Mieten und Kaufpreise ein Vierteljahrhundert nach dem Fall der Mauer? Bei der Betrachtung kamen wir zu interessanten Ergebnissen: So befinden sich die vier Städte mit den günstigsten Mietpreisen alle im westlichen Teil der Bundesrepublik. Wo die Preise besonders hoch sind und wie Ihr Bundesland abschneidet, lesen Sie hier. Weiterlesen Weiterlesen

Immobilien finden